MFH in Forchheim

Schützenstrasse

Elegante Eigentumswohnungen in idealer Lage

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einem allgemeinen Wohngebiet mit vorwiegend ein- bis zweigeschossiger Bebauung mit umliegenden Gartenflächen. Auch außerhalb Ihrer Wohnung finden Sie in der näheren Umgebung eine ruhige und entspannte Wohnsituation vor.

Der Eingangs-, Wohn-, Essbereich und die Küche sind offen und hell gestaltet. Die getrennten Schlaf- und Kinderzimmer bieten genügend Ruhe und Platz für den Rückzug.
Die Kinderzimmer können alternativ als Gäste-, bzw. Arbeitszimmer genutzt werden. Mit dem flexiblen Grundriss kann den Wünschen unterschiedlicher Nutzer entsprochen werden. Die Wohnungen sind sowohl für kinderlose Paare als auch für Familien mit Kindern geeignet. Die Ausführung als 3 bzw. 4-Zimmer-Wohnung sind im Erd- und Obergeschoss  jederzeit – ohne Mehrpreis (!!!) – möglich und frei wählbar.

In den Wohnungen 1 und 2 im Erdgeschoss bzw.  3 und 4 im   Obergeschoss wird der Eingangsbereich vom Wohn- und Essbereich samt Küche über einen geräumigen Flur erschlossen. In den Wohnungen 5 und 6 im Dachgeschoss erschließt sich der Wohn-/Ess- und Kochbereich direkt hinter der geräumigen Diele.

Alternativ könnte die Einheit im Dachgeschoss auch als eine große Penthouse-Wohnung ausgebaut werden. Der Dielen- und Eingangsbereich würde dann direkt den Blick auf die Dachloggia freigeben und die privaten Schlaf- und Kinderzimmer vom großzügigen Wohn- und Essbereich trennen..

Aktueller Stand

    • Beginn mit den Rohbauarbeiten
    • aktuell wird der Keller betoniert

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Die Highlights

Das Mehrfamilienhaus wird vom Westen über die Schützenstraße erschlossen.

Vor der Hauseingangsfassade befinden sich die  Außenstellplätze.

Alle Wohnbereiche und Terrassen sind nach Südwesten ausgerichtet und bieten Ruhe und Entspannung.

Die freistehende Lage des Mehrfamilienhauses, sowie die großen, bodentiefen und 3-fach-, isolierverglasten Wohnraumfenster sorgen für viel Licht.

Die gelungene Raumaufteilung verleiht Ihrem neuen Zuhause ein individuelles Flair.

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in einem allgemeinen Wohngebiet mit vorwiegend ein- bis zweigeschossiger Bebauung mit umliegenden Gartenflächen. Auch außerhalb Ihrer Wohnung finden Sie in der näheren Umgebung eine ruhige und entspannte Wohnsituation vor.
Der Eingangs-, Wohn-, Essbereich und die Küche sind offen und hell gestaltet. Die getrennten Schlaf- und Kinderzimmer bieten genügend Ruhe und Platz für den Rückzug. Die Kinderzimmer können alternativ als Gäste-, bzw. Arbeitszimmer genutzt werden. Mit dem flexiblen Grundriss kann den Wünschen unterschiedlicher Nutzer entsprochen werden. Die Wohnungen sind sowohl für kinderlose Paare als auch für Familien mit Kindern geeignet.

Die edlen Materialien der Wand- und Bodenoberflächen sorgen für Ihr Wohlbefinden und tragen zur Realisierung einer wertbeständigen und zeitlosen Immobilie bei.
Zu den hellen Putzoberflächen der Wände bilden die Naturholzoberflächen der Parkettböden und die hochwertigen keramischen Beläge, den nötigen Kontrast und betonen das Erscheinungsbild einer zeitgemäßen Architektur.
Die offenen, lichtdurchfluteten und zeitlos gestalteten Räume bieten genügend Freiraum für die persönliche Einrichtung und Verwirklichung Ihrer Wohnträume.
Das Mehrfamilienhaus ist mit einem behindertengerechten Aufzug ausgestattet.
Alle Grundrisse sind so konzipiert worden, dass ein Umbau in barrierefreie Wohnräume mit wenig Aufwand erfolgen kann.

Alle Wohnungen sind mit dezentralen Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung ausgestattet. Die Anlagen werden von unseren Herstellern genau bemessen und dimensioniert. Der hohe Wirkungsgrad von bis zu 90%, lässt Ihre Nebenkostenabrechnung in angenehme Bereiche schrumpfen.
Eine außen aufgestellte Luft/Wasser – Wärmepumpe versorgt Sie sowohl mit wohliger Wärme, über das in allen Wohnräumen verlegte Fußbodenheizungssystem, als auch mit ausreichend Warmwasser für Küche und Bad.
Mit dieser Ausstattung wird Ihnen ein gehobener, technischer Standard geboten, der allen aktuellen energetischen Anforderungen entspricht und zusätzlich für niedrige Betriebskosten sorgt.
Alle technischen Anlagen sind so gewählt, abgestimmt und im Gebäude positioniert worden, dass für die Bewohner möglichst wenig Geräuschbelästigung entsteht.
Für die Wohnungen im Erd- und 1. Obergeschoss sind zwei Parkplätze vorgesehen. Sie erhalten neben dem geplanten Stellplatz noch ein Einzelcarport. Die Wohnung im Dachgeschoss erhält einen Stellplatz vor dem Hauseingang.
Auf dem Grundstück vor der Eingangsfassade befinden sich Sonderflächen für die Müllbehälter-Einhausungen.

Stadt- und naturnah wohnen

Forchheim liegt zentral in der Metropolregion Nürnberg-Fürth-Erlangen und Bamberg. Mit seinen zwei Autobahnanschlüssen an den Frankenschnellweg (A73) sowie seiner S-Bahnanbindung ist es besonders bei Pendlern ein beliebter und gefragter Wohnort. Kurze Wege in das beliebte Naherholungsgebiet der Fränkischen Schweiz sowie der Charme der Altstadt und die Gemütlichkeit des Kellerwaldes sorgen für einen hohen Freizeitwert.

Das Grundstück befindet sich in bevorzugter Wohnlage von Forchheim. Die Schützenstraße ist eine Parallelstraße zur Hainstraße, ohne nennenswerten Durchgangsverkehr insbesondere zu den Abendstunden und am Wochenende.

Energieeffizienz mit einem KfW-55-Haus

Energie ist wertvoll und darf nicht verschwendet werden. Da alle herkömmlichen Ressourcen in absehbarer Zeit zur Neige gehen werden, wird eine möglichst unabhängige und eigenständige Versorgung von Energie für die eigenen vier Wände immer wichtiger.
Wärmepumpen nutzen die in der Umwelt gespeicherte Sonnenwärme. Was eine Senkung der laufenden Kosten Ihrer Immobilie mit bis zu 75% Heizkosteneinsparung zur Folge hat!
Eine Investition in eine Immobilie mit Wärmepumpe ist eine gute Wertanlage. Die Grundversorgung mit Wärme bleibt gesichert und macht unabhängig von Öl und Gas. Aufgrund dieses Vorsatzes besteht eine Versorgungssicherheit.
Umgebungswärme aus Erde, Luft und Wasser ist jederzeit als gespeicherte Sonnenwärme vor der Haustür vorhanden und zeitlich unbegrenzt nutzbar.
Ein zusätzlicher positiver Nebeneffekt liegt in der Wertsteigerung des Hauses. Insbesondere im Falle eines Wiederverkaufs oder Vermietung bedeutet eine Wärmepumpe eine deutliche Wertsteigerung der Immobilie.

Bei uns wohnen Sie gesünder!
Durch eine kontrollierte Wohnraumlüftung holen wir immer frische, saubere Luft in Ihre Wohnräume.
Dadurch erzeugen wir eine ganz neue Lebensqualität. Durch den gleichmäßigen Austausch der Luft schaffen wir die Basis dafür.
Durch die Wärmerückgewinnung unserer komfortablen Lüftungsanlagen schonen wir aber auch Natur und Ressourcen, vor allem aber Ihren Geldbeutel!
Fazit: „Frische Luft in allen Räumen, spart Energie und erhält den Wert Ihrer Immobilie.“

Interessiert?

Preise und Details erfahren Sie bei einem persönlichen Gespräch. Sie können sich auf folgenden Wegen an uns wenden:

Info-Hotline: 09126 289903-60
Telefax: 09126 2899039
E-Mail: vertrieb@dedibau.de oder über unser Kontaktformular »

Grundrisse

Bitte klicken Sie auf die Vorschaubilder um eine größere Ansicht zu bekommen: